Weltpremiere “Die Wildrose” im Musikverein

Am Samstag, den 5. August 2017, ab 15.30 Uhr
haben Sie im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins
(Wien 1, Musikvereinsplatz 1) die einmalige Gelegenheit, die
Weltpremiere der Weihekantate „Die Wildrose“ von
und mit Dirigent Peter Ritzen zum ermäßigten Kartenpreis
zu erleben.

Es wirken mit:
New Cosmos Philharmoniker
Lúčnica Chor (Bratislava)
New Cosmos Festival Choir
Stella Chang (Sopran)
Peter Edelmann (Bariton)
Boris Baraz (Violoncello)
Wolfgang Capek (Orgel)

Garniert wird dieses monumentale romantische Werk
von weltbekannten Kompositionen:
Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 5, op. 67
Peter I. Tschaikowsky: Rokoko Variationen
Bedrich Smetana: Die Moldau
Johann Strauß Sohn: An der schönen blauen Donau
Anm.: Der Donauwalzer in der Originalfassung mit Chor!

Ein limitiertes Kontingent ermäßigter Karten ist unter
Tel. 0664 141 27 07 bzw. office@renovaclassics.com erhältlich.

Kategorien:
Normal 20.– / 50.– und 70.–
ermäßigt: 15.— / 35.– und 55.–

Auf Grund des großen Interesses,
freue ich mich auf zeitnahe Bestellungen,

Mit musikalischen Grüßen,
Andreas Zadeyan

Bitte leiten Sie diese Informationen auch an Ihre Kontakte weiter ! DANKE!
20170805Musikverein-smallfinal.jpg

Kommentar verfassen