Ausverkauftes Literaturkonzert im Marionettentheater

Eine gelungene Zusammenarbeit aus dem Zirkel des Künstler Business Frühstücks war das Literaturkonzert von Literaten Karl Ebinger im Marionettentheater Schönbrunn.

Karl Ebinger, Rita Nikodim, Gerhard Loos / Foto © Herbert Gille

Am 7. März 2020 fand im Marionettentheater Schönbrunn das Literaturkonzert mit Gedichten und Liedtexten von Karl Ebinger statt. Der Wiener Autor brachte eine literarisch-klangvolle Matinee auf die Bühne unterstützt von der Sängerin Rita Nikodim und dem Gitarristen Gerhard Loos. Das Literaturkonzert wurde vom Publikum begeistert aufgenommen, das Marionettentheater war komplett ausgebucht.

Christine Hierzer, Marionettentheater Schönbrunn (c) Herbert Giller

Werner und Christine Hierzer vom Marionettentheater Schönbrunn stellten den stilvollen Rahmen zur Verfügung, Andreas Huber von der Agentur Kailuweit Kulturkommunikation betreute die Pressearbeit und Kunstfotografin Do Laura Heneis war für die Portraitfotos der Promotion verantwortlich.

Ein wunderbarer Bericht im KURIER – das Konzert war dann auch nicht nur ausverkauft, sondern einige fanden keinen Platz mehr!

www.vienna-embrace-music.net
www.marionettentheater.at
www.kailuweit-kultur.at
www.kunstfotografin.at

Kommentar verfassen