KünstlerInnen Business Frühstück am 23.03.2021

Eine fröhliche und vor allem informative KünstlerInnen Business Frühstücks – Runde hatten wir heute mit 17 Teilnehmern. Natürlich online! – konnten wir nach einem Vortrag von Medienfachmann Andreas Huber zum Thema “Earned, Owned and Paid Media” auch weiterer Möglichkeiten zur digitalen Vermarktung, neue Fördermodelle zu alternativen Schienen in der Pandemiezeit und kulturpolitische Belange diskutieren.

Mit zwei TheaterbetreiberInnen, einer Jazz/Pop-Sängerin, einem Violinisten einem Agent, der Geschäftsführerin von mica, einem Vertriebler, einer Buchhalterin mit Fokus auf Kreative, einer Malerin, einer Videografin, einem Literat, einer Sprecherin, zwei Tenören, einem Pressefachmann, einem Datenschutzexperten und einer Sopranistin war das Netzwerktreffen wieder sehr bunt und vielseitig!

Kommentar verfassen