Künstler-Business-Frühstück 10.01.2017 Gastvortrag: Thomas W. Albrecht

Wir freuen uns sehr, Euch für den 10. Jänner einen Gastvortrag von Thomas W. Albrecht (Referral Institut) mit anschließender Diskussion zum Thema „Networking“ voranzukündigen!

Bitte um Anmeldung – wir haben Platz für bis zu 25 Künstler-Business-Frühstücker!

Thomas W. Albrecht ist Master Franchisor und Master Trainer des Referral Institutes in Deutschland und Österreich. Nach seiner Karriere bei der Siemens AG und anderen High-Tech Firmen unterstützte er kleine und mittelständische Unternehmen bei der Umsetzung moderner Führungsstile und steigert signifikant ihre Produktivität. Der Fokus liegt dabei immer auf dem wahren Benefit für Kunden und der sich daraus ergebenden Sinnhaftigkeit für Mitarbeiter.
Heute bringt Thomas W. Albrecht das Konzept und die Systematik des Referral Institutes in den deutschsprachigen Raum. Er unterstützt Unternehmer dabei, gezielt die richtigen Geschäfts-Multiplikatoren zu finden, aufzubauen und zu inspirieren. Dadurch wird das eigene Netzwerk an Schlüsselpersonen ausgebaut und der Zugang zu den eigenen Zielkunden deutlich vereinfacht.
Das Referral Institute Wien gehört seit 2012 ohne Unterbrechung zu den TOP5 erfolgreichsten Regionen weltweit. Dies gelang durch die konsequente Anwendung der Strategie, die das Referral Institute seinen Teilnehmern beibringt. 
Seit 2012 ist Thomas W. Albrecht Mitglied des Executive Circles des Referral Institutes weltweit.

0 Antworten auf „Künstler-Business-Frühstück 10.01.2017 Gastvortrag: Thomas W. Albrecht“

  1. Danke für die fortlaufende Verständigung über geplante Veranstaltungen. Es liegt ausschließlich an der Entfernung Wien-Osttirol, dass ich die Künstler-Frühstücks-Sitzungen nur selten besuchen kann.

    Der Vortrag am 10. 1. 2017 (Thema “Netzwerken”) würde mich besonders interessieren.
    Ich bitte darum, mir eine Zusammenfassung oder einen Lektüre-Hinweis per Email zu übermitteln, sofern das möglich ist. Herzlichen Dank im voraus!

  2. Liebe Hannelore! Danke für Dein liebes Feedback! Ich werde den Referenten, Thomas W. Albrecht, morgen um eine Lektüreempfehlung bitten und Dir dann mitteilen! Alles Liebe und Alles Gute für das Neue Jahr!

Schreibe eine Antwort zu Mag. Barbara Huber Antwort abbrechen